Schlagwörter

, , ,

Ich bin ernüchtert. Und zwar total. Genau benennen kann ich es noch nicht und woran genau es gelegen hat, weiß ich auch noch nicht zu sagen. Dass meine Stunden keine würden, in denen die SchülerInnen voller Enthusiasmus, mit leuchtenden Augen am Ende der Stunde eben dieses betrauern, war mir schon bei der Planung klar. Auch dass meine zeitliche Planung entweder in die eine oder andere Richtung nicht hinhauen würde, war mir bewusst. Dennoch komme ich mir vor, als wäre ich sehenden Auges gegen eine Hauswand gelaufen.

Aber wer weiß, vielleicht vermisse ich auch nur die Arbeit mit meinen StudentInnen, die ich vorher an der Uni unterrichtet habe…

Advertisements