Schlagwörter

, ,

Eine Woche lang schreiben. Kreativ schreiben. Texte überarbeiten. Neue Denkanstöße, neue Ideen, neue Schreibformen. Richtig schön gemütlich. Richtig schön kreativ. Richtig schön vorfreudig vorbereitet. Mit ganz viel Motivation gestartet. Wirklich drauf gefreut! Schon seit langem! Und dann…

„Boah, ich hab keinen Bock, ich will nach Hause.“ (Schülerin just nach Betreten des Raums)

„Tz, schreiben. Da hab ich ja wirklich üüüüberhaupt keine Lust drauf.“ (Schülerin nach Vorstellung des Projekts)

„Is‘ mir doch egal, was die da geschrieben hat.“ (Schülerin bei der Besprechung der Arbeitsergebnisse)

50% meines Projektes sind denkbar unmotiviert. Die anderen 50% sind da, weil sie schreiben wollen. Ich schreibe auch. Da sind wir also zum Glück in der Mehrzahl 😉

Advertisements